Manfred Latzel

Seitenbereiche

Menü

Weitere Informationen

Sie brauchen unsere Hilfe ?

Tel.: 07974 251
Mobil: 0172 5240896
E-Mail schreiben

Zylindrisch, innen hohler Bohrer

Mit unseren Kernbohrmaschinen können wir Löcher im Durchmesser von
6 mm bis 600 mm in Stahlbeton und viele andere Mauerwerke bohren.

Präzise runde Öffnungen in harte Materialien wie Sandstein, Granit, Stahlbeton o. ä. lassen sich nicht einfach mit einer handelsüblichen Bohrmaschine durchbohren. Dafür benötigt man eine Kernbohrmaschine.

Wir können mit unseren Kernbohrmaschinen Löcher im Durchmesser von 6 mm bis 600 mm in viele sehr harte Mauerwerke bohren. Die meisten Einsätze sind MauerdurchbrĂĽche wie z.B. Rohr- und LeitungsdurchfĂĽhrungen, RauchrohranschlĂĽsse von Kaminöfen oder AnschlĂĽsse fĂĽr DunstabzĂĽge in KĂĽchen. 

Ebenso können DurchbrĂĽche fĂĽr Wasser- oder Abwasserrohre hergestellt werden. 

Der Vorteil einer Kernbohrung ist, dass an empfindlichen Bausubstanzen durch vibrations- und erschĂĽtterungsfreies Arbeiten keinerlei Folgeschäden entstehen. 
AuĂźerdem kann der Bohrkern relativ einfach entsorgt werden.